Fortgeschrittene Type-Level-Programmierung mit TypeScript

Das Typsystem von TypeScript ist eher ungewöhnlich. Einerseits geht es diverse Kompromisse ein, andererseits erlaubt es fähigen Programmierern aber auch, sehr interessante Typbeziehungen auszudrücken.

Dieser Workshop erforscht fortgeschrittene Features des Typsystems, die vielen TS-Nutzern ein Buch mit sieben Siegeln sind oder für Freunde anderer Sprachen gar der Häresie gleichkommen. Du lernst alles über Programmierung auf Typebene und wirfst dabei von einfachen Generics bis hin zu Features wie Mapped Types und Conditional Types alles Mögliche in den Hexenkessel. Werde auch du ein echter TypeScript-Guru und hebe deine TS-Fähigkeiten mit
fortgeschrittenen Features auf die nächste Stufe!

Vorkenntnisse

Solides TypeScript-Vorwissen

Lernziele

- Aus TypeScript-Anwendern TypeScript-Experten machen
- Programmierung auf Typ-Ebene lernen und verstehen
- Use Cases für fortgeschrittene TS-Features kennenlernen

 

Speaker

 

Peter Kröner
Peter Kröner arbeitet als Webtechnologie-Experte im ganzen Land. Seit dem Erscheinen seines Buchs "HTML5: Webseiten innovativ und zukunftssicher" 2010 ist er als Trainer und Berater für JavaScript, HTML5, React, TypeScript und andere Webtechnologien tätig. Zuvor war er selbstständiger Webdesigner und -entwickler. Er bloggt, podcastet und entwickelt Projekte rund um moderne Webtechnologien.


Accso
MaibornWolff

enterJS-Newsletter

Sie möchten über die enterJS
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden