Möchtest du mit deinem Team teilnehmen? Profitiere von unseren Gruppenrabatten! Schreib an events@dpunkt.de

Let’s talk about Secs: Zur Interaktion von Security und Development Teams

IT Security und Entwicklungsteams trennen oft Welten voneinander. So ist der Alltag. Die Arbeitsweisen, Ziele und damit auch die Arbeitsmethodik sind häufig grundverschieden.

Die Interaktion beider Bereiche ist mühsam und von Missverständnissen und Spannungen geprägt. In seinem Talk geht Robin auf diese Differenzen ein und sucht auf Basis der aktuellen Studienlage nach Ursachen und Möglichkeiten, diese Interaktion konstruktiver zu gestalten. Was macht die Zusammenarbeit so anstrengend? Wie entstehen und beeinflussen Vorurteile die Zusammenarbeit? Wie schaffen wir es, diese Aspekte zu überwinden und mit dem Fokus auf den Projekterfolg konstruktiv unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen?

Vorkenntnisse

  • Keine Vorkenntnisse erforderlich

Lernziele

  • Verständnis für den jeweiligen Projektkontext
  • Klarheit, was getan werden kann, um Spannungen in der Interaktion zu reduzieren
  • Konkrete Ansätze zur Reduzierung von Missverständnissen
  • Ideen, wie sich Security stärker in den Entwicklungsalltag integriert lässt

Speaker

 

Robin Schlenker
Robin Schlenker ist Full-Stack-Entwickler bei der codecentric AG in Stuttgart. Er legt seinen Schwerpunkt schon seit mehreren Jahren auf den IT-Security-Bereich und macht sich Gedanken zu DevSecOps und der Integration von Security in den Entwicklungsalltag. Er kennt aber auch die andere Seite der Offensive Security, und hat sich in den letzten Jahren zu einem Pentester weitergebildet.


Silber-Sponsor

adesso

enterJS-Newsletter

Du möchtest über die enterJS
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden