Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Schreiben Sie an events@dpunkt.de

Komponentenbau mit Svelte in der Praxis

Das Framework Svelte soll es ermöglichen, schlanke Komponenten und Anwendungen zu erzeugen – daher der Name. Zu diesem Zweck bietet es mehrere besondere technische Mechanismen, die sowohl durch Einfachheit als auch durch Leistungsfähigkeit beeindrucken.
In diesem Talk zeigt Oliver die Nutzung der verschiedenen Methoden im Rahmen eines praktischen Projekts. Dabei geht es sowohl um die Gestaltung eigener Komponenten als auch um die Einbindung von Open-Source-Komponenten und Librarys, die ursprünglich nicht für Svelte erzeugt wurden.

Vorkenntnisse

  • Die Beispiele sind unterschiedlich komplex und eine generelle Einführung in Svelte ist nicht das primäre Ziel, aber auch Einsteiger werden etwas mitnehmen können

Lernziele

  • Svelte-eigene Syntax für Conditionals, Async und Abhängigkeiten kennenlernen
  • Beispiele für die Nutzung von Komponenten mit Svelte: CSS-basierend, JS-Library, eigene Init-Mechanismen

Speaker

 

Oliver  Sturm
Oliver Sturm ist Training Director bei DevExpress. In den letzten 30 Jahren hat er weitreichende Erfahrungen gesammelt als Softwareentwickler und -architekt, Berater, Trainer, Sprecher und Autor.


enterJS-Newsletter

Sie möchten über die enterJS
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden