Vue 3 > Vue 2+1 : mehr als ein Major Release

Vue 3 ist zugleich eine kleine und große Änderung – klein, weil sich die API für Entwickler im Wesentlichen nicht ändert.
Groß, weil das Release 3.0 unter Haube umfassende Veränderungen mitbringt, welche Updates für die meisten Vue-2-Bibliotheken notwendig machen und einen Kraftakt für das Ecosystem bedeuten – aber die Veränderungen bringen eben auch wichtige Verbesserungen mit.

Dieser Talk gibt Einblick in den Stand dieses Change-Prozesses, sowohl für die offiziellen Bibliotheken um Vue 3 herum (betreut vom Vue-Team) als auch des Ecosystems der Community. Weiterhin schauen wir uns die brandneue "Compact" Build an, mit der die schrittweise Migration großer Apps von Vue 2 auf Vue 3 einfacher wird, und bekommen einen Ausblick auf die nächsten Schritte des Vue-Teams.

Vorkenntnisse

  • Vue 3 ausprobiert zu haben ist hilfreich, aber nicht erforderlich
  • Ansonsten werden keine weiteren Vorkenntnisse benötigt

Lernziele

  • Besseres Verständnis für den Stand der Vue-3-Post-Release-Arbeiten
  • Einblick in den Arbeitsprozess des Vue Core Teams
  • Ansätze und Ideen, wie man seine Vue-2-App zu Vue 3 migrieren kann

Speaker

 

Thorsten  Lünborg
Thorsten Lünborg , Diplom-Wirtschaftsingenieur, arbeitet in seinem Tagesjob als Product Owner bei einem der größten B2B-Energiedienstleister Deutschlands. Nach Feierabend lebt er seine Leidenschaft für Programmierung, das Web und alles Digitale aus. Seit 2016 ist er Teil des Kernteams von Vue.js. Er trägt regelmäßig zu den Kernbibliotheken sowie dem umgebenden Ökosystem bei und ist ein bekanntes Gesicht in der Community.


enterJS-Newsletter

Sie möchten über die enterJS
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden