Plötzlich Maintainer – mein Weg in die Welt des Open Source

Ein paar der Teilnehmenden haben vielleicht schon einmal ein Issue auf GitHub eröffnet oder einen Pull Request erstellt. Aber wie ist eigentlich der Weg vom Gelegenheits-Committer zum aktiven Mitglied in der Welt des Open Source?

In diesem Vortrag beschreibt Simon seinen Weg vom passiven Open-Source-Nutzer über die ersten Commits bis hin zum aktiven Mitglied des Svelte-Maintainer-Teams, und was er daraus in über zwei Jahren gelernt hat. Er bietet einen Einblick in die Welt des Open Source, die Höhen und Tiefen, und wie auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei helfen können, die Arbeit in diesem Bereich zu verbessern.

Vorkenntnisse

  • Interesse am Open-Source-Bereich

Lernziele

  • Die Teilnehmenden erhalten Einblicke in die Arbeit im Open-Source-Bereich. Sie lernen, wie sie auf unterschiedlichen Wegen zu einer besseren Arbeit und Arbeitsatmosphäre beitragen können

Speaker

 

Simon Holthausen
Simon Holthausen ist Managing Consultant bei der Accso – Accelerated Solutions GmbH. Seine Leidenschaft gilt den Web-Frontends, die er seit mehr als fünf Jahren beackert. Angular – in allen Varianten, inklusive Vorgänger – ist sein Steckenpferd. Seit einiger Zeit ist er außerdem Teil des Svelte-Maintainer-Teams.


Silber-Sponsor

adesso

enterJS-Newsletter

Du möchtest über die enterJS
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden