Horizonterweiterung: Vue 3 ohne die Options API oder Vuex dank Composables

Wenn du bereits mit Vue 2 gearbeitet hast, erinnerst du dich vielleicht wie viele andere an Momente, in denen du überlegt hast, ob du nun wirklich Vuex brauchst. Ginge das nicht auch mit Attributen an das $root-Element? Oder einfach per Props und Event Handling über einige Komponenten? Nein, nicht wirklich, das war ein schlimmes Prop Drilling. Vuex war die Antwort.

In diesem Talk geht es nicht darum, Vuex nachzubauen oder etwas Cooles zu zeigen, das aber eigentlich niemand braucht. Ich möchte die neue Art des State Managements in Vue 3 mit der Composition API präsentieren.

Vorkenntnisse

  • JavaScript

Lernziele

  • State Management mit Vue 3
  • Flux-Prinzipien
  • Reaktives Programmieren

Speaker

 

Vanessa Böhner
Vanessa Böhner ist Web-Entwicklerin. Sie hat einen M.Sc in Medieninformatik mit dem Schwerpunkt Mensch-Computer-Interaktion. Vanessa ist die Lead-Frontend-Entwicklerin bei Zavvy. Sie ist Gastgeberin der Podcasts expect(Exception), Working Draft, und Ausbaufähig. Vanessa ist Chapter Leader der Front-end Foxes und hilft Frauen bei ihren ersten Erfahrungen im Programmieren und Vorträgehalten. Sie ist Mitglied des JS-Kongress-Programmkomitees.


enterJS-Newsletter

Sie möchten über die enterJS
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden