Einführung in Vue 3

18. Juni 2021, 9–17 Uhr

Die neueste Version von Vue.js ist fertig und freigegeben. Zeit um sich die neuen Features genauer anzuschauen. Die Version 3 bringt noch mehr und bessere Werkzeuge für die Entwicklung von Webseiten und Web-Applikationen; und ist auch noch kleiner und schneller. Die meisten Features sind abwärtskompatibel, dadurch kann man sofort loslegen. In diesem Workshop betrachten wir die neuen Features und Änderungen von Vue.js 3.0 und auch die experimentellen Features der kommenden Version 3.1:

  • die neue Komposition API und die Zukunft von mixins
  • die Teleport(vorher Portal)-Komponente und Suspense
  • das neue v-model mit Mehrfachbindung
  • virtuelle (transparente) Elemente mit Fragmenten
  • der neue Vue.js-Kern und die verbesserte Reaktivität
  • die experimentellen script setup- und style vars-Tags
Wir probieren anhand von kleinen Beispielen einige Features aus und schauen wie am einfachsten der Umstieg auf die Version 3 gelingt. Die Fragen welche Frameworks und Erweiterungen bereits verwendet werden können und welche man durch die Version 3 weglassen kann, werden in diesem Workshop ebenfalls beantwortet.

Vorkenntnisse

  • Grundlegende JavaScript-Kenntnisse und Erfahrung mit Vue.js Version 2

Agenda

  • 09:00–10:00 Uhr: Hallo Vue 3 (current state)
  • 10:00–10:15 Uhr: Pause
  • 10:15–11:00 Uhr: Der neue Kern
  • 11:00–11:45 Uhr: Das v-model
  • 11:45–12:15 Uhr: Neue $attrs und Fragmente
  • 12:15–13:15 Uhr: Mittagspause
  • 13:15–14:00 Uhr: Portal, Teleport und Suspense
  • 14:00–14:15 Uhr: Pause
  • 14:15–14:45 Uhr: Experimentelles Vue 3.1
  • 14:45–15:00 Uhr: Pause
  • 15:00–16:45 Uhr: Composition API
  • 16:45–17:00 Uhr: Abschluss und Ausblick

 

Technische Anforderungen

Für diesen Workshop ist eine stabile Internetverbindung und ein registrierter GitHub-Account notwendig. Die Teilnehmenden sollten vorab die aktuelle Version von Node.js (14.16.0 LTS oder höher) und einen modernen Webbrowser installieren. Für die Übungen wird eine IDE oder ein Editor für JavaScript mit Vue.js-Integration empfohlen. Der Trainer verwendet das kostenlose Visual Studio Code.

Speaker

 

Béla Varga
Béla Varga ist JavaScript-Entwickler und -Trainer. Als Meetup- und Konferenz-Organisator zeigt er aktiv Einsatz für die JavaScript Community. Sein Wissen vermittelt er an Hochschulen und als Trainer für JavaScript und Vue.js bei workshops.de.


enterJS-Newsletter

Sie möchten über den enterJS
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden